FREIWILLIGE  FEUERWEHR  NASTÄTTEN

IhrUntertitel

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Nastätten

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Nastätten wurde am 29.06.1961 als gemeinnütziger Verein gegründet.

Im Vereinsregister Koblenz ist er eingetragen unter dem Namen Freunde und Gönner der Freiwilligen Feuerwehr Nastätten ev.

Der Verein wurde 1961 nach einem Hochwasser durch den damaligen Bürgermeister Kürten gegründet. Die Feuerwehr war zwar schon mit einem Fahrzeug gegen Brandbekämpfung ausgestattet, für die Hilfe bei Naturkatastrophen oder Unfälle fehlte aber jegliches Gerät. Der Bürgermeister der Stadt Nastätten suchte seinerzeit nach weiteren Möglichkeiten zur Finanzierung der Feuerwehrausrüstung und gründete den Verein. Die anfangs nur bescheidenen Spendeneinnahmen stiegen stetig und wurden ausschließlich für  satzungsgemäße Zwecke Verendet. Großen Wert legt die Vereinsführung auf Sicherheitsausrüstung der Wehrleute und Unterstützung der Jugendfeuerwehr. Einen Großteil der Spenden wird aber auch zur Anschaffung von technischen Gerät verwendet und hat schon manches Menschenleben gerettet.

1. Vorsitzender

Bernd Wagner, Gronauer Graben 21 in 56355 Nastätten

2. Vorsitzender

Karlheinz Hartenfels, In der Förth 12 in 56355 Nastätten

Kassiererin

Ursula Strobel, Goethestraße 13 in 56355 Nastätten

Schriftführer

Carsten Kratz, Am Rosengarten 8 in 56355 Nastätten 



Sollten Sie den Verein unterstützen wollen sind wir für jede Spende dankbar.

Bankverbindung:

Nassauische Sparkasse  IBAN DE92 5105 0015 0710 0721 75

Volksbank Rhein-Lahn   IBAN DE80 5709 2800 0208 2106 02 



Klicken zum Download
Satzung komplett 2018 2.pdf (104.82KB)
Klicken zum Download
Satzung komplett 2018 2.pdf (104.82KB)



 

Klicken zum Download
Beitrittserklärung F&G.pdf (109.94KB)
Klicken zum Download
Beitrittserklärung F&G.pdf (109.94KB)